AKTUELLES

Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen: Mit dem am 04.06.2016 in Kraft getretenen Gesetz wurden zwei neue Straftatbestände in das Strafgesetzbuch (StGB) eingefügt. Die Vorschriften lauten wie folgt:
Unterlage als PDF zum Download

Wirtschaftlichkeitsprüfung ab 01.01.2017 – Richtwertprüfung
Informationen als PDF zum Download

ACHTUNG!

Seit 01.07.2017 neue Kontaktdaten:

Dr. Stelzl Medizinrechtskanzlei
Jelinstr. 21 70567 Stuttgart
Tel.: 0711 7170853
Fax.: 0711 7170860

unverändert:
E-Mail: Kanzlei@Stelzl-RA.de Bankverbindung: DE03 6005 0101 7421 0174 00

 

Sie haben Fragen oder suchen eine Beratung?
- Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf

ARZT- UND MEDIZINRECHT

Von A(pprobation) bis
Z(ulassung) aus einer Hand

Wir vertreten Sie in allen Fragen mit medizinrechtlichem Kontext, die mit dem Beruf des Arztes oder Zahnarztes zusammenhängen. Selbstverständlich werden auch andere Leistungserbringer, Körperschaften oder Verbände aus diesem Bereich umfassend beraten. Gleiches gilt für Krankenhäuser.

Ziel der Beratung ist stets, die wirtschaftlich beste Lösung des Problems zu finden.

Schwerpunkte sind: Vertragsgestaltung, Vertragsarztrecht / Vertragszahnarztrecht, Krankenhausrecht, Berufsrecht der Ärzte und Zahnärzte, Strafrecht für Ärzte und Zahnärzte, Zahnarztrecht

Zu unseren Mandanten zählen Ärzte, Zahnärzte, ärztliche und zahnärztliche Kooperationsformen wie Berufsausübungs- gemeinschaften und Medizinische Versorgungszentren in der Gründungsphase, der Erweiterung und der Auflösung. Auch (zahn)ärztliche Berufsverbände oder sonstige Leistungserbringer sind jederzeit willkommen.

 

Aktuelle Urteile

Degression

Die Regelungen in § 85 IVb ff. zur Degression sind auch nach Einführung des Gesundheitsfonds verfassungsgemäß ...
>> Vollständiges Urteil