AKTUELLES

NEU ab 01.08.2015!!!
Beratung von Kommunen (Städte und Gemeinden) bei der Gründung von Medizinischen Versorgungszentren (Medizinisches Versorgungszentrum; MVZ)

Ab 01.08.2015 können nach dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz auch Kommunen MVZs gründen. Rund um diese neue Möglichkeit biete ich Beratung und Vertragsgestaltung an. Ich arbeite davon abgesehen mit einem Praxisvermittler zusammen, der ggf. die notwendigen Ärzte vermitteln kann.

Nutzen Sie die Chance, um sich von Nachbargemeinden abzugrenzen und um die „Landflucht“ der Ärzte zu bremsen.

Beratung von Zahnärzten bei der Gründung von Medizinischen Versorgungszentren (Medizinisches Versorgungszentrum; MVZ)

Ab 01.08.2015 können nach dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz auch Zahnärzte MVZs gründen. Rund um diese neue Möglichkeit biete ich Beratung und Vertragsgestaltung an.

Nutzen Sie die Chance, um sich von Ihren Konkurrenten abzugrenzen. MVZs können auch bereits durch zwei Vertragszahnärzte, die bislang in einer Berufsausübungsgemeinschaft tätig sind, gegründet werden.
Nutzen Sie den Marketingvorteil durch die Bewerbung Ihrer Praxis als „Medizinisches Versorgungszentrum“.

Aktuelle Urteile

Splittingverbot für MKG-Chirurgen

Das Verbot für doppelt zugelassene Vertragsärzte, einheitliche Behandlungsfälle aufzuspalten und jeweils teilweise bei der KV oder der KZV abzurechnen, ist in der Sache gerechtfertigt wenn nicht ...
>> Vollständiges Urteil

Sie haben Fragen?
- Nutzen Sie unverbindlich unser Online-Kontaktformular

ARZT- UND MEDIZINRECHT

Von A(pprobation) bis
Z(ulassung) aus einer Hand

Wir vertreten Sie in allen Fragen mit medizinrechtlichem Kontext, die mit dem Beruf des Arztes oder Zahnarztes zusammenhängen. Selbstverständlich werden auch andere Leistungserbringer, Körperschaften oder Verbände aus diesem Bereich umfassend beraten. Gleiches gilt für Krankenhäuser.

Ziel der Beratung ist stets, die wirtschaftlich beste Lösung des Problems zu finden.

Schwerpunkte sind: Vertragsgestaltung, Vertragsarztrecht / Vertragszahnarztrecht, Krankenhausrecht, Berufsrecht der Ärzte und Zahnärzte, Strafrecht für Ärzte und Zahnärzte, Zahnarztrecht

Zu unseren Mandanten zählen Ärzte, Zahnärzte, ärztliche und zahnärztliche Kooperationsformen wie Berufsausübungs- gemeinschaften und Medizinische Versorgungszentren in der Gründungsphase, der Erweiterung und der Auflösung. Auch (zahn)ärztliche Berufsverbände oder sonstige Leistungserbringer sind jederzeit willkommen.